Headerbild

Galerie Kornfeld Kunsthandel setzt auf digitale Vermittlung

Die Galerie Kornfeld präsentiert junge zeitgenössische Positionen sowie Wiederentdeckungen wegweisender Künstler*innen der Avantgarde. Dem Berliner Publikum in ihren Räumen in Berlin-Charlottenburg, weltweit auf den renommierten Kunstmessen oder im Rahmen großer Kunstprojekte.
Gefördert werden die Anschaffung von Technik für Büroarbeitsplätzen, der Ausbau des Internets und Servers, die Anschaffung div. Software, die Anschaffung von Infektionsschutzausstattung, die Umgestaltung der Website, die Anschaffung von Technik zur Umsetzung der digitalen Präsentation der Ausstellungen sowie den Ankauf von Heizstrahlern und Luftreinigungsgeräten.
Ziel des Projektes ist es, das Hygienekonzept umzusetzen, die IT-Infrastruktur zu verbessern, die Vermittlung der Veranstaltungen und Ausstellungen kontaktarm und digital zu gestalten sowie die Luftzirkulation in den Räumen der Kultureinrichtung zu verbessern.

Online

Für Antragssteller