Headerbild
Startseite » Projekte » Einführung eines mehrsprachigen Audio- und Videoguidesystems im Waldensermuseum in Schönenberg

Einführung eines mehrsprachigen Audio- und Videoguidesystems im Waldensermuseum in Schönenberg

Gefördert wird die Einrichtung von 3000 Audio-Guide Karten inkl. Skript und Erstellung des digitalen Inhalts, das mit dem eigenen Smartphone genutzt werden kann
Ziel des Projekts ist es, die Vermittlung der Ausstellung kontaktarm zu gestalten.

  • Icon Einrichtung
    Deutsches Waldensermuseum im Henri-Arnaud Haus
  • Icon Adresse
    75443 Ötisheim-Schönenberg
  • Icon Förderungssumme
    Förderung in Höhe von 12.400 €
Online

Für Antragssteller