Headerbild
Startseite » Projekte » Herforder Münsterkirche

Herforder Münsterkirche

Projekttitel:

“Schaffung eines Einbahnstraßenwegesystems mit Corona-gerechter Abstandsregelung auf der Schlafhausempore”

Ziel des Projekts war es, die Wegführung so zu optimieren das Begegnungen auf engen Raum minimiert werden.

Gefördert wurden entsprechende Baumaßnahmen wie die Öffnung einer zugemauerten Tür in der Nordfassade und der Rückbau von Einbauten aus den 1960er Jahren.

Vorheriges Projekt in Nordrhein-Westfalen
Hellweg Museum
Nächstes Projekt in Nordrhein-Westfalen
Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer
Online

Für Antragssteller