Headerbild
Startseite » Projekte » KOW Kunst Galerie

KOW Kunst Galerie

Projekttitel:

„Ausbau IT-Infrastruktur zur Ermöglichung des Home Office und vermehrter digitaler Angebote & Kontaktlose Audiotechnik“

Ziel des Projekts war es, das flexible Arbeiten aus dem Homeoffice zu ermöglichen sowie die Gelegenheit zu eröffnen, Audio-Visuelle Kunstwerke parallel, ohne Kopfhörer und Überlagerungen des Tons zu zeigen.

Gefördert wurden Anschaffungen und deren Installationen von leistungsfähigen Notebooks, Monitoren und Tablets inkl. Zubehör sowie der Ankauf und die Installation von Parabol-Lautsprechern als “Soundduschen”.

 

Vorheriges Projekt in Berlin
Klosterfelde Edition
Nächstes Projekt in Berlin
Kurt Mühlenhaupt Museum