Headerbild
Startseite » Projekte » LIMESEUM im Römerpark Ruffenhofen

LIMESEUM im Römerpark Ruffenhofen

Projekttitel:

„Einbau von Schutzvorrichtungen und Erweiterung von Hygienemaßnahmen LIMESEUM und Römerpark“

Ziel des Projekts war es, das Hygienekonzept umzusetzen, eine bessere Orientierung zu gewährleisten, die Besuchersteuerung zu optimieren, Aktivitäten ins Freie zu verlagern, die Überwachungstechnik an zeitgemäße Erfordernisse anzupassen, die Belüftung der Räume zu verbessern, einen barrierearmen Zugang zur Website zu ermöglichen und neue Besuchergruppen zu erschließen.

Gefördert wurde die Anschaffung einer Infektionsschutzausstattung, von LED-Strahlern, eines mobilen Holzzauns und eines Outdoor-Beamers, der Erwerb und die Installation von Technik zur Erweiterung der Videoüberwachung, die technische Überarbeitung der Lüftungsanlage sowie die Erstellung barrierefreier Website-Inhalte.

  • Icon Einrichtung
    LIMESEUM im Römerpark Ruffenhofen
  • Icon Adresse
    91749 Wittelshofen
  • Icon Förderungssumme
    Förderung in Höhe von 33.300 €
Vorheriges Projekt in Bayern
Lechner Museum
Nächstes Projekt in Bayern
Münchshöfener Kultur-Museum