Headerbild
Startseite » Projekte » Nir Altmann Galerie

Nir Altmann Galerie

Projekttitel:

„Pandemiebedingte Maßnahmen zur nachhaltigen Reduktion von Ansteckungsgefahren für Besucher und Mitarbeiter“

Ziel des Projekts war es, die hygienischen Bedingungen zu verbessern, die Aerosolbildung zu reduzieren, das Hygienekonzept umzusetzen, das mobile Arbeiten zu gewährleisten, die Galerieinhalte kontaktarm und digital zu vermitteln und die Sichtbarkeit im Internet zu erhöhen.

Gefördert wurde die Modernisierung des Sanitärbereichs, die Anschaffung mobiler Luftreinigungsgeräte und einer Infektionsschutzausstattung, eines Laptops und Druckers sowie die Entwicklung und Betreuung eines Online-Galerieprogramms.

  • Icon Einrichtung
    Galerie Nir Altmann
  • Icon Adresse
    81541 München
  • Icon Förderungssumme
    Förderung in Höhe von 10.290 €
Vorheriges Projekt in Bayern
Naturhistorisches Museum Nürnberg